Intuitive, komfortable Bedienung, für mehr Sicherheit auf Schiffen

Brückenkonsolen

Während die maritime Technologie immer komplexer wird, nimmt die Zahl an qualifizierten Mitarbeiter an Bord ab. Aus diesem Grund ist die Bedienung simpel zu halten. Das ist entscheidend für ein sicheres Arbeitsumfeld auf einem Schiff. Genauigkeit und Zuverlässigkeit sind für ein effizientes Arbeiten an Bord von Bedeutung, deshalb entsprechen alle auf der AlphaBridge intregierten Geräte den internationalen Standards und übertreffen diese sogar in einigen Fällen. Unser modulares Konzept ist flexibel einsetzbar für anspruchsvolle Navigations- und Steuerungsaufgaben. Es lässt sich in jeder Klasse und Größe eines Schiffes integrieren. 

Die maritime Industrie hat sich 2007 erstmals mit dem AlphaBridge Konzept vertraut gemacht. Alphatron Marine führte eine kompakte, modulare Brückenlösung ein, welche Bedienfelder in einem geordneten und dennoch einfachen Design integrieren kann. Rund 1000 Schiffe sind weltweit dank der AlphaBridge sicher und effizient im Einsatz. Grundsätzlich wollen wir erreichen, dass die Systeme komfortabel und einfach zu bedienen sind - natürlich auch bei Schiffen mit komplexen Navigationsaufgaben oder unter gefährlichen Bedingungen.

Bevor die Brücke produziert wird, wird in Zusammenarbeit mit der Werft, dem Eigentümer und dem Schiffsbauingenieur ein 3D-Vordruck der Brücke erstellt. Auf Grund unseres flexiblen und modularen Aufbaus können wir mehrere Varianten auf Basis des Kern-AlphaBridge Systems zusammenstellen, um Ihnen die bestmögliche Lösung für Ihr Schiff zu bieten. Alle AlphaBridges tragen dieselbe DNA, mit einheitlichem Design und Kontrollfunktion, genau wie in der Luftfahrtindustrie. Die AlphaBridge gewährleistet somit vollständige Sicherheit und Effizienz auf Meereshöhe.