Crew Wohlfahrts-Projekt  

Alphatron hat eine Ausschreibung der Reederei Van Oord gewonnen, um für die Besatzung an Bord von 30 Schiffen Internetzugang zu ermöglichen. Alphatron etwarf und installierte ein Crew-WiFi-Netzwerk an Bord, das mit dem VSAT-System des Schiffes und optional mit dem 3G- oder 4G-Advanced Netzwerk verbunden wird.

Alle Bandbreiten werden über eine Hardware verwaltet und optimiert, so dass die volle Bandbreite für alle Benutzer an Bord verfügbar ist. Eine Hotspot Lösung wird über ein reedereieigenes Portal implementiert, bei dem das sich die Benutzer anmelden können. Für die Van Oord Crew ist es ein Schritt in die richtige Richtung und schätzt es sehr in der Lage zu sein, mit der Welt in Verbindung zu bleiben.

Alle Hardware, Software und Prozesse werden von Alphatron Marine im Rahmen eines 3-jährigen Supportvertrages verwaltet.

Zurück zur Übersicht